«Hier und Jetzt»: der Blog

„Weisse haben Uhren aber keine Zeit“

Das afrikanische Sprichwort „Weisse haben Uhren aber keine Zeit“ trifft den Nagel auf den Kopf. Wer von uns hat schon Zeit? Wem rinnt sie nicht andauernd durch die Finger und wer wundert sich zu Ende des Jahres nicht auch wo all die Wochen und Monate geblieben sind…

Sich mehr Zeit zu nehmen für Wichtiges dürfte bei vielen ganz oben auf der Liste stehen. Doch geht das überhaupt in einer Gesellschaft, in der jede Minute zählt? Katja Gentinetta spricht mit dem Psychologen und Zeitforscher Marc Wittmann. Ein sehr interessanter und informativer Beitrag der SRF Reihe Sternstunde Philosophie. – Für jene die keine 55 Minuten aufwenden wollen oder können, lohnen sich die letzten fünf. Hier geht es zur Sendung…

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.